Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

  • Alle Preise inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer
  • Unsere Preise gelten ab 3 Übernachtungen.
  • Kurzaufenthalte auf Anfrage.
  • Preise zum Oktoberfest und Münchner Messen teilen wir auf Anfrage gerne mit
  • Barzahlung oder EC - Karte
  • Wir aktzeptieren keine Kreditkarten
  • Die Rechnung ist bei Abreise bar zu begleichen
  • Am Tag der Abreise bitten wir Sie, die Zimmer bis 10:00 Uhr zu räumen
  • Anreise: Nach Absprache, da die Rezeption nicht 24h besetzt ist
  • Anreise: die Zimmer stehen ab 16:00 Uhr zur Verfügung
  • Erfolgt die Unterbringung und Abrechnung per Wochenpauschale beträgt die Kündigungsfrist 8 Tage

 STORNOGEBÜHR

1. Bis spätestens 2 Monate vor dem vereinbarten Ankunftstag des Gastes kann der Beherbergungsvertrag ohne Entrichtung einer Stornogebühr durch einseitige Erklärung durch den Vertragspartner aufgelöst werden.

 

2. Außerhalb des in Nr. 1 festgelegten Zeitraums ist ein Rücktritt durch einseitige Erklärung des Vertragspartners nur unter Entrichtung folgender Stornogebühren möglich:

 

2.1 bis 1 Monat vor dem Ankunftstag 40 % vom Gesamtpreis

2.2 bis 1 Woche vor dem Ankunftstag 60 % vom Gesamtpreis

2.3 in der letzten Woche vor dem Ankunftstag 80 % vom Gesamtpreis.

 

Rücktritt bzw. Nichterscheinen des Kunden

  1. Ein Rücktritt des Kunden von dem mit dem Hotel geschlossenen Vertrag bedarf der schriftlichen Zustimmung des Hotels. Erfolgt diese nicht, so ist der vereinbarte Preis auch dann zu zahlen, wenn der Kunde die vereinbarten Leistungen nicht in Anspruch nimmt.

  2. Bei vom Kunden nicht in Anspruch genommenen Zimmern hat das Hotel die Einnahmen aus anderweitiger Vermietung dieser Zimmer sowie die eingesparten Aufwendungen anzurechnen. Werden die Zimmer nicht anderweitig vermietet, so kann das Hotel die vereinbarte Vergütung verlangen und den Abzug für ersparte Aufwendungen pauschalieren. Der Kunde ist in diesem Fall verpflichtet, mindestens 80% des vereinbarten Preises für Übernachtungen mit oder ohne Frühstück zu zahlen. Dem Kunden steht der Nachweis frei, dass der vorgenannte Anspruch nicht oder nicht in der geforderten Höhe entstanden ist.

  • Gerichtsstand Fürstenfeldbruck
  • Steuer Nr. 117/168/55300

AKTUELLES

Suchen Sie ein Zimmer  für einen längeren Aufenthalt?

Wir machen Ihnen ein Angebot mit günstiger Wochenpauschale.